VisitÆrø
Book en fiskeguide på Ærø

Weltklasse-Angeln

Die Angelbedingungen auf Ærø sind das ganze Jahr über optimal. Angesichts von Wind und Wetter finden Sie schnell einen geeigneten Angelplatz.

Lystfiskeri ved Jørbæk Strand

Ærø ist eine Insel, die von guten Angelgewässern umgeben ist. Die Insel ist nur 30 km lang und an ihrer breitesten Stelle 9 km lang. Trotzdem kann sie eine Küstenlinie von etwa 80 km vorweisen, und überall auf der Insel können Meerforellen gefangen werden.

Innerhalb von 15 Minuten können Sie sich von einem Angelplatz zum anderen mit völlig anderen Wind- und Wasserbedingungen bewegen.

Fiskekuttere i Søby Havn

Wenn der Wind an einem Ort falsch ist, können Sie schnell einen neuen Ort mit Schutz und klarem Wasser an anderer Stelle auf der Insel finden.

Da es rund um die Insel einen guten Zugang zur Küste gibt, ist es einfach, einen guten, abgelegenen Ort zum Angeln zu finden, egal ob Sie Fliegenfischen oder Spinnfischen möchten.

Regeln und nützliche Kenntnisse beim Angeln in Dänemark

Um in Dänemark fischen zu können, benötigen Sie einen Angelschein.

Wenn Sie noch keinen Angelschein haben, können Sie ihn online, in der Bibliothek in Marstal oder im Tourismusbüro in Ærøskøbing kaufen. Sie können mit verschiedenen Kreditkarten bezahlen.

Preise:

  • Jahreskarte: DKK 185
  • Wochenkarte: DKK 130
  • Tageskarte: DKK 40

Lesen Sie mehr über die Regeln für das Angeln und das Sportfischen.

Ærø ist Teil der Zusammenarbeit mit Sea Trout Funen und auf der Insel finden Sie sowohl zertifizierte Angelführer als auch zertifizierte Unterkünfte.

Auf der Website von Havørred Fyn finden Sie auch eine Übersicht und Kommentare anderer Angler zu den Angelgebieten auf Ærø, die im Buch "117 Fine Funen Fishing Sites" (im Tourismusbüro erhältlich) beschrieben sind.

Vielleicht auch interessant...

Natur und Wanderung
Vandresti ved Jørbæk Strand
Fahrradurlaub auf Ærø
På cykel ved Bølgemose
Golf mit Meerblick
Golf i blæsevejr
Verwöhnung
Forkæl din sjæl ved Jørbæk Strand