VisitÆrø

Ausstellung in Bregninge Kirche: I WILL FOLLOW YOU

Kunstausstellung im Dialog mit dem Kirchenraum

Im Sommer 2021 stellt die Bildhauerin und Performancekünstlerin Heine Kjærgaard Klausen in der Bregninger Kirche aus. Die Ausstellung findet in der alten Kapelle statt.

Im Corona-Jahr 2020 schuf Heine für die Bregninger Kirche eine Skulptur, die dem berühmten Fresko eines Narrenkopfes nachempfunden ist. Das Interessante ist, dass ein Seil durch das Maul des Narren zu einer kleinen Glocke auf dem Dach geführt hat. Die Glocke wurde auf dem Jahrmarkt verwendet - wenn man die Glocke läutete, war es "wie der Narr seine Glocken schüttelt", wie Broby Johansen in dem Buch "Die dänische Bilderbibel in Fresken" schreibt.
Die Skulptur, die Teil eines Ausstellungsprojekts namens TVÆRSNIT war, wurde nicht in der Kirche gezeigt. Auch die anderen Querschnittsarbeiten wurden wegen der Pandemie nicht ausgestellt. Stattdessen kam die gesamte Ausstellung in Buchform. Das Buch wurde an verschiedenen Orten, unter anderem in der Bregninger Kirche, kostenlos verteilt.
Die Organisatoren dachten, dass die Skulptur trotzdem in der Bregninger Kirche gezeigt werden sollte, also kontaktierten sie den Gemeinderat von Ærø und schlugen vor, dass Heine diesen Sommer eine Ausstellung in der Bregninger Kirche machen sollte. Neben dem Narren werden vier weitere neue Skulpturen des Künstlers zu sehen sein. Der Titel der Ausstellung lautet: "I WILL FOLLOW YOU "


Heine Kjærgaard Klausen ist seit vielen Jahren als Lehrer mit der Kunstakademie auf Ærø verbunden.


Die Ausstellung ist täglich von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Die Ausstellung ist im Juni und Juli geöffnet.