VisitÆrø

Det Røde Pakhus - kopi

Eine Ausstellung über Identität, Sozialität und persönliche Freiheit unter Corona-Beschränkungen.

Künstlerin Susanne Paluszewski-Hau spricht über die Ausstellung:

„Das Mundstück ist fast ausgelaufen, man und ich atmen etwas freier und können uns plötzlich wieder die Gesichter sehen, wenn wir gemeinsam im öffentlichen Raum herumlaufen. Das Mundstück steht für mich als Inbegriff von Einschränkung und ich gewöhne mich nie ans Tragen es ohne Erstickungsgefühl, beschlagene Brillen und mehr als Schwierigkeiten, all die neuen Gesichter zu erkennen, die ich die letzten Monate als neuer Insulaner hier auf Ærø kennengelernt habe, mit anschließender sozialer Nervosität, wie viele ich übersehen habe zu begrüßen in Brügge…

Den ganzen Winter über fühlte ich mich wie Teil eines surrealen Weltuntergangsspiels mit Virus-Zombies und Berührungsangst in einer sozialen Welt, die sich eher zweidimensional als dreidimensional anfühlte. Ich habe Zuflucht in meinen Bildern gesucht - die auch mit dem Flachen und Cartoonhaften arbeiten.

Als der Verband zum ersten Mal nicht letzten Montag sein musste, zögerte ich und fühlte mich auf seltsame Weise nackt und entblößt ohne die abschirmende Maske, als ich die Tür zum Klinikraum öffnen musste, der aus meinem Augenarzt in Svendborg - es fühlte sich verboten und verletzlich an. Ich habe mit meiner Abneigung, Eitelkeit und sozialen Herausforderungen während der Pandemie in einer neuen Serie von Bildern, Zeichnungen und Grafiken gearbeitet, die in mein tragikomisches Universum einladen“.

Die Ausstellung wird am Samstag, 26.6., im Det Røde Pakhus im Hafen von Marstal eröffnet. um 14. Komm vorbei und trink ein Vernissage-Bier oder ein Glas Sekt.

Sollten die Öffnungszeiten der Ausstellung nicht zu Ihnen passen, können Sie unter der Rufnummer 22435305 auch einen persönlichen Ausstellungsbesuch vereinbaren

Die Ausstellung ist im Det Røde Pakhus im Hafen von Marstal geöffnet im Zeitraum: 12-16 vom 26.06 bis einschließlich 01.07. Am Freitag, 2. Juli, ist die Ausstellung von 12 - 15 Uhr zu sehen