Vesteraas shelterplads

An der Westküste von Ærø, genau dort, wo Eskebækken ins Meer mündet, befindet sich dieser völlig einzigartige Shelterplatz.

Das Gebiet hat eine reiche Flora und Fauna. Finden Sie Ruhe und beobachten Sie Nachtigall und Waldschnepfe, bis zu 4 Orchideenarten und im Spätherbst Forellen, die zum Laichen im Bach ziehen. Am Südhang leben seltene Arten wie Zauneidechsen und der Goldlaufkäfer. Das einzige, was hier Lärm macht, ist das Meer. Der Ort wird von Nils Ørum betrieben, der den Vesteraas-Hof betreibt, und bietet auch einige aufregende Aktivitäten in der Umgebung.

Anzahl der Unterstände: 2
Anzahl der Schlafplätze insgesamt: 9
Trinkwasser: Kann beim Besitzer auf dem Bauernhof Vesteraas bezogen werden. Bringen Sie einen Behälter mit.
Entfernung zum WC: An diesem Tierheimplatz befindet sich eine primitive Toilette. Bringen Sie Toilettenpapier mit.
Platz für ein Lagerfeuer: Ja
Kauf von Brennholz: Ja. Kann beim Besitzer der Vesteraas Farm bezogen werden.
Entfernung zum Wasser: 10 m