Solnedgang - solopgang

Erleben Sie ein authentisches Osterferien auf Ærø

Foto: Conny Kock

Am Ærø Ostersamstag ist ein lokaler Feiertag, den alle Inselbewohner schätzen - auch diejenigen, die weggezogen sind. Wenn Sie authentische Urlaubserlebnisse mögen, werden Sie es nicht bereuen, an Ostern auf Ærø teilgenommen zu haben.

Am Ærø ist der Osterurlaub eine Zeit zum Verwöhnen

Zu Ostern erwacht Ærø aus einem tiefen Winterschlaf.

Genieße die Natur und einander. Erleben Sie die Rückkehr des Lichts und spüren Sie die Wärme der Sonne, während Sie sich irgendwo entlang der 150 km langen Küste von Ærøs entspannen.

Die Osterferien sind eine Zeit, um beim Wandern oder Radfahren in der Natur zu sein. Zeit, sich mit Ihrer Familie zu entspannen oder die Angelrute herauszuholen.

Sie können auch die vielen Kunstausstellungen auf Ærø erkunden oder in den kostenlosen Bus steigen und die vielen kulturellen Aktivitäten von Ærø erleben.

Auch der Osterurlaub auf Ærø bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, den unverwechselbaren und lokalen Feiertag "Ostersamstag" zu erleben. Diesen Samstag versammeln sich alle Inselbewohner an der Küste von Ærø. Sie kochen Eier, grillen und prosten.

Ostern auf Ærø: Top 5 Aktivitäten